Intensivangebot oder was Kinder wirklich brauchen!?

Die Frage der Passgenauigkeit der Unterbringungsform für ein Kind lässt sich nicht immer auf Anhieb beantworten. Hierzu ist oft ein längerer Prozess im Rahmen von Diagnostik und ein intensives Kennenlernen der Hilfebeteiligten notwendig. Für viele Kinder ist zudem die Sicherstellung einer intensiven Basisversorgung auf den unterschiedlichsten Ebenen angezeigt - zum Teil existentiell. Die notwendige Kooperation mit externen Partnern (Ärzten, Therapeuten....)  bindet zudem enorme Zeitressourcen der Mitarbeitenden.

Je nach Hilfeverlauf und Entwicklung des Kindes sind fließende Übergänge in andere Hilfeformen intern/extern möglich.

Don Bosco-Heim Viersen

Don-Bosco-Weg 7
41748 Viersen-Helenabrunn

Tel. 02162 530270
Fax 02162 5302727
info[at]don-bosco-viersen.de