Rahmenbedingungen

Die Einrichtung hält derzeit 102 Plätze nach SGB VIII vor. Im Stammhaus in Helenabrunn befinden sich vier Gruppen, Leitung, Verwaltung, Haustechnik und eine (Groß)Küche.

Die Mehrzahl der Gruppen sind als Außenwohngruppen konzipiert und an unterschiedlichen Standorten in Viersen verortet. Die Stadt Viersen hat eine leistungsfähige Infrastruktur, die vielfältig genutzt werden kann.

Je nach räumlichen Gegebenheiten und Gruppenarten umfasst die Gruppenstärke
5 – 9 Plätze. Die Betreuungsdichte variiert zwischen 1:1,25 und 1:3. Verselbständigungs- und Nachbetreuungsangebote werden nach Bedarf über Fachleistungsstunden angeboten.

Rechtliche Grundlagen sind im engeren Sinne das SGB VIII und SGB XII sowie die Landesrahmenverträge I und II nach SGB VIII. Im weiteren Sinne muss hier auch die UN-Kinderrechtskonvention als wichtige Grundlage benannt werden.

Zum Seitenanfang

Don Bosco-Heim Viersen

Don-Bosco-Weg 7
41748 Viersen-Helenabrunn

Tel. 02162 530270
Fax 02162 5302727
info[at]don-bosco-viersen.de